Warenkorb

Fertigyn (Pregnyl) Sun Pharmaceuticals

Hersteller: Sun Pharmaceuticals
ARTIKELNR: 5000 iu vial

27,00

Auf Lager
Compare
Art.-Nr.: 690de Kategorien: , Schlüsselwort:

Share this product

Menschlicher horiogonadotropin oder als HCG abgekürzt, – es ist nicht eine anabole / androgene Steroid, sondern ein natürliches Protein, Hormon, das in der Plazenta (Uterus) der schwangeren Frau produziert wird. Es hat luteinisierendes Qualitäten t. K. Obrazueschemusya an den Vorderlappen der Hypophyse luteinisierendes Hormon entspricht. In den ersten 6 – 8 Wochen nach den HCG Schwangerschaft gebildet ermöglicht die weitere Produktion von Östrogen und Gestagen in dem Corpus luteum. Als Folge beginnt es die Produktion dieser beiden Hormone in der Plazenta selbst. HCG wird aus dem Urin schwangerer Frauen gewonnen, t. To. Er kommt aus dem Blut unverändert über die Nieren und im Urin ausgeschieden.

Pharmakologische Wirkungen

HCG. Hergestellt von der menschlichen Plazenta und in den Urin ausgeschieden, wo sie extrahiert und gereinigt werden kann. Es stimuliert die Produktion von Progesteron durch den Corpus luteum und unterstützt die Entwicklung der Plazenta. Es hat Gonadotropin-Aktion, vorzugsweise Luteinisierendes.

Bei Frauen induziert das Medikament Eisprung und stimuliert die Synthese von Östrogen und Progesteron. Die Männer – stimuliert die Spermatogenese und die Produktion von Sexualhormonen.

Nebenwirkungen Pregnil:

Nach dem Empfang kann die Vorbereitungen von humanem Choriongonadotropin hat die gleichen Nebenwirkungen wie mit Testosteron Verwaltung. Bei höheren Anstieg von Testosteron und Östrogen-Spiegel, die in Gynäkomastie (Wachstum der Brustdrüsen) führen können. Bei Männern ist es eine deutliche Zunahme der Brust. Einige Athleten so kombinieren HCG mit einer Anti-Östrogen. Athleten sprechen auch über die häufigere Auftreten von Erektion und gesteigertes sexuelles Interesse. Bei hohen Dosen kann es auch die Ursache der Akne wird, sowie Akkumulation im Körper von Wasser und Mineralsalzen. Sollte achten in erster Linie auf dem letzteren der oben genannten, da überschüssiges Wasser führen, die wiederum zu Schwellungen, Baggy, tränende Muskeln. In sehr jungen Athleten humanes Choriongonadotropin, wie anabole Steroide können zu einem vorzeitigen Beendigung des Knochenwachstums als Folge – ein kleines Wachstum.