Default welcome message!

Shopping Cart

Halobol Alpha Pharma

Hersteller: Alpha Pharma
ARTIKELNR: 5mg (50 pills)

79,00

Auf Lager
Compare
Art.-Nr.: 552de Kategorien: , Schlüsselwort:

Share this product

Halobol – ein leistungsfähiges Steroid anabole und androgene Wirkung des indischen Pharmaunternehmen Alpha Pharma. In Halobol enthält Packung 50 Tabletten 5 mg. Der Wirkstoff – fluoxymesterone. Am häufigsten von Steroid Vertretern von Sport mit Gewichtsklassen verwendet. Das Medikament erhöht die Stärke gewinnt, Muskeldichte und Aggression. Es wird oft durch die Verwendung einer einzigen Ladung am Vorabend des Wettbewerbs praktiziert. Halobol großer Vorteil ist, dass trotz der hohen Rate von anabolen Aktivität (1900% des Testosterons), wird das Medikament nicht zu einem starken Anstieg der Muskelmasse führen.

Auswirkungen

  • Die Leistungssteigerung Leistung.
  • Leichte Anstieg der Muskelmasse.
  • Die Verbesserung der aeroben Leistungsfähigkeit. Aufgrund dieser Eigenschaft wird oft Halobol Athleten verwendet. Das Medikament stimuliert die Bildung von roten Blutkörperchen, die zu einer besseren Sättigung von Sauerstoff zu den Muskeln wiederum führt.
  • Eine Erhöhung der Motivation und Aggression.
  • Der Mangel an Kapazität für Aroma.
  • Fettverbrennung. Halobol aktiviert oxidative Prozesse in den Fettfasern. Allerdings ist der Effekt nicht ein wichtiger, weil es ein sichereres pharmakologischen Mittel hat.

Bewertungen von Halobol

Fans praktisch nicht diese pharmakologischen Mittel verwenden, und wegen der Bewertungen Halobol von Alpha Pharma zunehmend von professionellen Athleten kommen. Praktisch links alle Meinungen anonym, aber nicht Grund geben, ihre Richtigkeit zu zweifeln. Athleten sagen die rasche Zunahme der Motivation und Aggression, auch nach einer Einzeldosis des Steroids. Die Erhöhung der Leistung und die Leistung wird sehr geschätzt.

Negative Berichte über Halobol mit häufigen Nebenwirkungen verbunden. Athleten rezidivierende Schmerzen in der Leber, sowie durch die Tatsache, das Potenzial für schwere Nebenwirkungen unzufrieden. Es gibt jedoch noch eine andere Seite der Medaille: 99% der Nutzer einen „gefährlichen» Halobol einnehmen, den Empfehlungen nachzukommen, und nicht die Dosierung nicht überschreiten